Einladung: Geflüchtete in Berlin

GehtAuchAnders wünscht allen ein frohes, vielseitiges neues Jahr und weist auf folgende Veranstaltung hin:

Newcomer in Berlin – wo trifft man sich, wie kann man unterstützen?
Mittwoch, 13.01.2016 um 19.30h im Heimathafen Neukölln (Studio) in Berlin.

Der Abend beginnt mit Ausschnitten des Dokumentarfilmprojekts „…und die Suche nach Glück“ von Jakob Preuss, danach stellen wir verschiedene Programme, Initiativen und Betätigungsmöglichkeiten vor, wie z.B. den Bundesfreiwilligendienst für Geflüchtete, Vor-Ort-Hilfe am LAGeSo, die Übernahme einer Vormundschaft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge oder auch Patenschaften für Geflüchtete aus Syrien.

Vorstellungen:

  • Sonderprogramm für den Bundesfreiwilligendienst für Geflüchtete und im Bereich Flüchtlingshilfe
  • Möglichkeiten privater Unterbringung von Geflüchteten
  • Projekt zurUnterstützung von queeren Geflüchteten
  • Übernahme einer Vormundschaft für unbegleitete minderjährige Geflüchtete
  • Hilfe beim LaGeSo (Schwerpunkt medizinische Betreuung)
  • Sharehouse Neukölln

Hier geht es zum Facebook-Event!

Ladet gern eure interessierten Freunde ein, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns mit euch auf einen spannenden und informativen Abend und danken dem Heimathafen für die Bereitstellung der Räume und Infrastruktur.

Euer GehtAuchAnders-Team