Juli Zeh, Schriftstellerin

Nicht jeder Künstler ist notwendig ein politischer Mensch. Aber wenn jemand politisch denkt und dann zufällig auch noch Schriftsteller, Schauspieler oder Musiker ist, trägt er meines Erachtens schon eine gewisse Verantwortung, sein öffentliches Auftreten auch für gesellschaftliches Engagement zu nutzen. GehtAuchAnders macht sichtbar, was wir tun und warum.

Zum Thema Europawahl 2014: Interview ‚Gegen Überwachung‘